0

Nr.07 Mosquito Pilot: F/O Millard Wright Coles, Absturz: 28.08.1944 bei Worms, 608 Squadron

  Flugzeugtyp: De Havilland Mosquito Flugzeugkennung: KB212 6T-F Pilot: F/O Millard Wright Coles (RCAF) POW Navigator: F/L Charles Edmund arby (RCAF) KIA Einheit: 608 Squadron Datum: 28.08.1944 Uhrzeit: unbekannt Angriffsziel: Operation Mannheim Absturzursache: Flak Absturzort: Bei Worms Status: 1 POW, 1KIA Heimatflughafen:… Continue Reading

0

Nr.06 Mosquito Pilot: F/L A.M.Hill, Absturz 19.10.1944 bei Oberwittstadt, 85 Squadron

  Flugzeugtyp: De Havilland Mosquito Flugzeugkennung: TA400, VY-J Pilot: F/L A.M.Hill, POW Navigator: F/L G.B.Brooker, KIA Einheit: 85 Squadron Datum: 19.10.1944 Uhrzeit: 21:30 Angriffsziel: Bomber Support (long range night hunting) Absturzursache: Abschuss durch Deutschen Nachtjäger Absturzort: Oberwittstadt, 9km W von Osterburken Status:… Continue Reading

0

Nr.05 Mosquito Pilot: F/L B.D. Bonakis, Absturz: 7/8.01.1945 bei Aufstetten, 169 Squadron.

  Flugzeugtyp: Mosquito FB VI Flugzeugkennung: # PZ351 Pilot: F/L B.D. Bonakis Navigator: Einheit: 169 Squadron Datum: 7/8.01.1945 Uhrzeit: unbekannt Angriffsziel: Bomber Support Mission Absturzursache:  Abschuss durch einen deutschen Nachtjäger Absturzort: 700 Meter N von Aufstetten, 11km NE von Weikersheim/Tauber,… Continue Reading

0

Nr.04 Mosquito Pilot: F/L A.J. Smitz, Absturz: 25/26.07.1944 bei Bad Dürkheim, 141 Squadron.

Flugzeugtyp: Mosquito MK.II Flugzeugkennung: # DZ240 Pilot: F/L A.J. Smitz Navigator: Einheit: 141 Squadron Datum: 25/26.07.1944 Uhrzeit: unbekannt Angriffsziel: Bomber Support Mission Absturzursache:  Abschuss durch einen deutschen Nachtjäger Absturzort: Bei Bad Dürkheim, 18km WSW von Ludwigshafen Status: Pilot POW, Navigator… Continue Reading

0

Nr.03 Mosquito Pilot: F/O W.R. Breithaupt, Absturz: 12/13.09.1944 bei Ranschbach, 239 Squadron.

Flugzeugtyp: Mosquito MK.II Flugzeugkennung: # DZ254 Pilot: F/O W.R. Breithaupt DFC RCAF Navigator: Einheit: 239 Squadron Datum: 12/13.09.1944 Uhrzeit: unbekannt Angriffsziel: Bomber Support nach Frankfurt Absturzursache:  Abschuss durch deutschen Nachtjäger (Me110) Absturzort: 2km W von Ranschbach, 6km W von Landau… Continue Reading

0

Nr.01 Mosquito , Pilot: J.G. Fleming, Absturz: 06 September 1944 bei Oberschlettenbach (Pfalz)

Flugzeugtyp:  DeHavilland Mosquito Flugzeugkennung: unbekannt Pilot: J.G. Fleming Navigator: Harold Clark Einheit: Aufklärer Datum: 6.September. 1944, Uhrzeit: 13:00 Angriffsziel: Luftraumüberwachung über München Absturzursache: Luftkampf mit Me262 Absturzort: Oberschlettenbach nähe Annweiler (Pfalz)                                Status: 2KIA Heimatflughafen: unbekannt in England                            Absturzhergang:… Continue Reading