0

Halifax 405 Squadron Absturzstelle bei Altneudorf

Betrifft: Halifax Absturz Nr.27 in der Dokumentation.

Am 29.08.2015 war ich mit Arbeitskreiskollegen nach Altneudorf gefahren um die genaue Absturzstelle der Halifax von der 405 Squadron zu selektieren. Nachdem wir die Einfahrtsgenehmigung für die Fahrt in den Wald hatten, fuhren wir den Berg hoch in die Wolfsgrube. Dort angekommen sind wir zu dem Bereich gelangt an dem schon im Vorfeld vereinzelt Teile der Halifax gefunden wurden. Es dauerte auch nicht lange bis wir den Hauptaufschlagspunkt der Maschine gefunden haben, hier war ein Spot in dem sich sehr viele Teile auffinden liesen. Anschließend wurde die Aufschlagstelle dokumentiert und fotografiert. Jetzt noch ein gut gemeinter Ratschlag an alle die mit einem Auto in den Wald fahren möchten, immer eine Genehmigung von dem entsprechenden Forstamt einholen und bei sich mitführen ansonsten kann es sein dass man von dem einen oder anderen Jäger Ärger bekommt!!!

 

   
 Die Absturzstelle in der Gesamtansicht  Die Absturzstelle, Haupteinschlag

Klaus Deschner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.