0

Nr.26 Me109, Pilot: Erich Teubner, Absturz: 23/24.09.1943 bei Neunkirchen/ Neckar

 

Flugzeugtyp: Me109 G-6

Flugzeugkennung: #15469

Pilot:  Fw. Erich Teubner

Einheit: III./JG300

Datum: 23/24.09.1944,

Uhrzeit: ca. 23:00

Angriffsziel: Frankfurt

Absturzursache: Spritmangel

Absturzort: Neunkirchen am Neckar                                                             

Status: Überlebt durch Falschirmabsprung

Heimatflughafen: unbekannt

 

Absturzhergang: Die Me109 flog am Motor brennend von Frankfurt kommend in großer Höhe, über Neunkirchen sprang der Pilot mit dem Fallschirm ab und landete unweit der Ortschaft auf einem Apfelbaum. Der Pilot telefonierte nach seinem Absprung mit seiner Einheit und wurde noch in der gleichen Nacht abgeholt und zum Flugplatz zurück gebracht.

Durch den Motorschaden hatte die Maschine keinen Vortrieb mehr und kippte nach vorne ab und bohrte sich auf freiem Feld zwischen Neunkirchen und Breitenbronn in den Boden.

 

        Foto:privat

Klaus Deschner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.