0

Nr.04 Lancaster, Pilot: N.R. Overend, Absturz: 12/13.09.1944 bei Wieblingen/ Heidelberg, 15 Sqn.

Flugzeugtyp: Lancaster I

Flugzeugkennung: LS-M, Serien Nummer: NF958

F/O. N.R. Overend, KIA

Sgt. B.J. Howarth, POW

Sgt. G.B. Thomson, POW

F/S. J.D. Jones, POW

F/S. R.P.E. Kendall, POW

F/S. H.A. Beverton, KIA

Sgt. I. Spagatner, POW

Einheit: 15 Squadron

Datum: 12/13. September. 1944, Uhrzeit: 23:00

Angriffsziel: Frankfurt

Absturzursache: verm. Flak

Absturzort: 300 Meter südlich von dem Bahnhof Heidelberg Wieblingen

Status: 2KIA, 5POW

Heimatflughafen: Mildenhall, England (Gestartet 18:41)

Letzte Ruhestätte: Dürnbach War Cementery.

Klaus Deschner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.